Donnerstag, 18 Februar, 2021 - 11:30

Die Calp hat bereits die Grundlagen genehmigt, die die Gewährung „Paréntesis“- Beihilfen im Rahmen des von der Generalitat Valenciana geförderten Plan Resiste regeln werden. Der Plan sieht in Calp 1.545.222 Euro für Selbstständige und Kleinstunternehmen vor, die vom Covid betroffen sind.

Dienstag, 16 Februar, 2021 - 13:45

 

Das Archäologische Museum der Provinzregierung von Alicante hat ein neues Online-Schulungsprogramm gestartet, um Schulkindern die Funde der Ausgrabungsstätte Pobla de Ifach näher zu bringen. Durch das Projekt haben die MARQ Stiftung und die Abteilung für Kultur der Provinzregierung von Alicante einen weiteren Schritt im Prozess der Digitalisierung der pädagogischen Ressourcen des Museums gemacht.

Montag, 15 Februar, 2021 - 11:30

Seit März 2020 und bis Dezember desselben Jahres hat die Gemeinde Calp 282.736 € an direkter sozialer Nothilfe vergeben, die 1.101 Familien aus Calp zugutekam, und im gesamten Monat Januar wurden insgesamt 16.600 € an sozialer Nothilfe gewährt.

Freitag, 12 Februar, 2021 - 11:45

Calp und ONCE haben eine Zusammenarbeit bei der "Kampagne gegen Einsamkeit" vereinbart, einer ehrenamtlichen Aktion zur Unterstützung und Begleitung sehbehinderter Menschen in Zeiten der Pandemie. Die Kampagne erstreckt sich von La Vila bis Dénia; in diesem Gebiet hat ONCE 370 Mitglieder mit völliger Erblindung oder mit einem Anteil von 0,01% schwerer Erblindung, ein Sektor der Bevölkerung, der in diesen Zeiten besonders gefährdet ist.

Donnerstag, 11 Februar, 2021 - 14:30

Das Calp registriert derzeit insgesamt 67 aktive Fälle von geschlechtsspezifischer Gewalt. Diese Zahl wurde in der Koordinierungskommission der geschlechtsspezifischen Gewalt, die heute Morgen telematisch tagte, bekannt gegeben.

Dienstag, 9 Februar, 2021 - 09:45

In der gestrigen Plenarsitzung des Stadtrats von Calp wurde der Antrag der sozialistischen Stadtratsfraktion debattiert, in dem gefordert wurde, die Verwaltung der Impfungen in Calp zu untersuchen.

Montag, 8 Februar, 2021 - 13:30

Der Stadtrat von Calp und das beauftragte Unternehmen Pavapark haben heute Morgen eine Vereinbarung zur teilweisen Aufhebung des geregelten Parkdienstes auf öffentlichen Straßen in der blauen Zone von 17 bis 20 Uhr getroffen. So wird ab heute Nachmittag der blaue Zonendienst nur noch von 9 bis 14 Uhr wirksam sein.

Montag, 8 Februar, 2021 - 11:45

Die Bürgermeisterin von Calp, Ana Sala, hat einen Brief an den Präsidenten der Generalitat, Ximo Puig, geschickt, in dem sie der der Regionalregierung alle kommunalen menschlichen und materiellen Ressourcen im Rahmen der Impfkampagne gegen Covid19 zur Verfügung stellt.

Seiten