Campus d'Excel·lència Empresarial Casa Nova.
¿Te imaginas poder disfrutar de infinitas actividades en familia?
DÍA DE LA FAMILIA
¡No te pierdas nada!

Die Glocken der Kirche Virgen de las Nieves kehren nach ihrer Sanierung in den Glockenturm zurück.

Dienstag, 9 April, 2019 - 14:15

Heute morgen wurden die vier Glocken des Glockenturms der Kirche Virgen de las Nieves, die im September für ihre Sanierung und für die Konditionierung des Glockenturms selbst, der mehrere Risse aufwies, entfernt wurden, wieder installier. Die Glocken sind mit Sandstrahl bei niedrigem Druck in ihren ursprünglichen Zustand zurückgesetzt worden, um sie zu reinigen und die glänzenden Gravuren zu erhalten.

Es handelt sich um vier Glocken, eine, die der Muttergottes des Rosenkranzes gewidmet ist und aus dem Jahr 1857 stammt und 56 Kilo wiegt, eine andere, die dem seligen Francisco Sendra gewidmet ist, aus dem Jahr 1949 und 138 Kilo Gewicht, eine weitere, die ebenfalls aus dem Jahr 1949 stammt und der Jungfrau des Schnees gewidmet ist und 91 Kilo wiegt, und schließlich die dem Zweiten Vatikanischen Konzil gewidmete Glocke, die aus dem Jahr 1963 stammt und 308 Kilo wiegt.

In den nächsten Tagen werden verschiedene Tests durchgeführt, um die korrekte Funktion der Glocken zu überprüfen. Der Pfarrer der Virgen de las Nieves-Kirche, Miguel Ángel Marcos, hat die Installationsarbeiten überwacht.