Campus d'Excel·lència Empresarial Casa Nova.
¿Te imaginas poder disfrutar de infinitas actividades en familia?
DÍA DE LA FAMILIA
¡No te pierdas nada!

ERÖFFNUNGSFEIER DER AUSSTELLUNG „LOS PILARES DEL REINO“ DES GOTISCHEN KAPITELLS DER MITTELALTERLICHEN FUNDSTÄTTE POBLA MEDIEVAL DE IFACH

Donnerstag, 17 Mai, 2018 - 13:00

 

Mit dem Titel „Los Pilares del Reino“ (Die Säulen des Königreichs) wurde die Ausstellung des gotischen Kapitells der mittelalterlichen Fundstätte Pobla de Ifach eröffnet, die in den nächsten Monaten in der Eingangshalle des Archäologischen Museums von Alicante (MARQ) besucht werden kann.

 

Bei der Eröffnungsfeier wies der Präsident der Regionalregierung von Alicante und Bürgermeister von Calp César Sánchez darauf hin, dass „wir dazu verpflichtet sind, das Erbe zu schützen, das uns unsere Vorfahren hinterlassen haben und es zu einer Möglichkeit für unsere Stadt zu machen“.

 

In diesem Sinne fügte er hinzu, dass die Calper Stadtverwaltung „das Tourismusangebot umwandeln wird, damit neben dem Strandtourismus auch ein Kulturtourismus unserem gesamten kulturellen und historischen Erbe Wert verleiht“.

 

Dieses gotische Kapitell wurde 2016 vom Forschungsteam des MARQ entdeckt, das die Pobla Medieval de Ifach untersucht, und ist ein Beweis für die Wichtigkeit dieser archäologischen Fundstätte.