Campus d'Excel·lència Empresarial Casa Nova.
¿Te imaginas poder disfrutar de infinitas actividades en familia?
DÍA DE LA FAMILIA
¡No te pierdas nada!

CALP STARTET EIN FREIZEIT- UND UNTERHALTUNGSPROGRAMM FÜR FAMILIEN

Mittwoch, 7 März, 2018 - 11:30

 

Unter dem Namen „Tag der Familien“ haben die Ämter für Kultur und Jugend ein Jahresprogramm mit Aktivitäten rund um die Freizeit und Unterhaltung für Familien entworfen. Mit dieser Initiative wird einmal im Monat ein Tag mit Aktivitäten angeboten, die je nach Jahreszeit im Freien (Parc de la Creativitat, Strandpromenade, etc.) oder in den Einrichtungen des Kulturzentrums, des Auditoriums, der Bibliothek etc. stattfinden werden.

 

Das Programm umfasst die unterschiedlichsten Aktivitäten: Märchenerzähler, Workshops, Spiele, Zauberkunst, Hüpfburgen, Wassersport, musikalische Unterhaltung und Theater. Die Initiative beabsichtigt, den Familien kostenlose und unterhaltsame Freizeitaktivitäten anzubieten.

 

Die Stadtverwaltung hat für dieses Programm 40.000 € zur Verfügung gestellt, das am kommenden Sonntag, dem 11. März im Parc de la Creativität beginnt und von 11:00 bis 14:00 Uhr traditionelle Spiele unter freiem Himmel organisiert. Die nächste Veranstaltung wird es am 8. April mit einem Programm rund um Robin Hood geben, das ebenfalls im Parc de la Creativitat angeboten wird.

 

Für Mai ist eine Märchenstunde in der Gemeindebibliothek „Joanot Martorell“ unter der Leitung von Almudena Francés vorgesehen, im Juni findet die Aktivität auf der Strandpromenade Arenal-Bol mit „Música maestro“ statt und im Juli wird es eine Wasserparty im Parc de la Creativitát unter dem Motto „Hallo Sommer“ geben.

 

Der Monat August widmet sich dem Theater mit dem Stück „Invisibles“ im Auditorium und im September wird eine Schnitzeljagd mit dem Titel „Auf der Jagd des Schatzes“ im Parc de la Creativitat organisiert.

 

Für Oktober ist die Musikshow „Dani Miquel i els Ma.Me.Mi.Mo.Músics”“ im Odeón Theater geplant und im November und Dezember erwarten uns im Auditorium die Theaterstücke „Zoo“ und „Pixelados“.