Campus d'Excel·lència Empresarial Casa Nova.
¿Te imaginas poder disfrutar de infinitas actividades en familia?
DÍA DE LA FAMILIA
¡No te pierdas nada!

DIE EINFÜHRUNG DER GLASFASERTECHNIK ERREICHT BEREITS 70 % DES STADTZENTRUMS

Dienstag, 20 Februar, 2018 - 14:15

 

Die Calper Stadtverwaltung fördert seit einiger Zeit die Einführung der Glasfasertechnik in Calp gemäß der festgelegten Vorschriften. Insgesamt fünf Unternehmen haben dem Kommunalrat einen Einführungsplan für diese Technologie vorgestellt, der von der Stadtverwaltung überprüft und im Rahmen der gültigen Gesetzgebung genehmigt wurde.

 

Man schätzt, dass die Glasfasertechnik bereits 70 % der Bevölkerung im Stadtzentrum erreicht und die Einführung ebenso an den Stränden und in den Wohnsiedlungen begonnen hat.

 

Das grundlegende Ziel der Stadtverwaltung ist es, die Baugruben und Bauarbeiten zu minimieren, die auf irgendeine Art die Bürger stören könnten, und so wurde erreicht, dass die Montagebetriebe die Telefonsysteme nutzen, um mögliche Störungen zu reduzieren, oder dass Leitungen an den Fassaden angebracht werden.

 

Die Glasfasertechnik unterstützt die Modernisierung, ermöglicht ein Surfen im Internet mit Highspeed-Geschwindigkeit und einem stabilen Breitband, es ist schneller und sicherer und verbessert den Fernsehempfang. Obwohl laut Vorschrift die Installation der Glasfasertechnik den entsprechenden Unternehmen zukommt, genehmigt und überprüft die Stadtverwaltung die Einführung in der Gemeinde.